Bücher des Alten Testaments

Bücher Mose

Urknall oder Schöpfungsakt – braucht das Universum einen Gott?

„Es werde Licht!“

Wissenschaft erklärt die Welt – ist Gott nur ein Lückenbüßer?

„Es wimmle das Wasser …“

Zerschlagung der Sprachen in Babel – ist Gott eifersüchtig?

„… nun wird ihnen nichts mehr verwehrt werden können …“

Wenn es Gott gibt – greift er in der Welt ein oder nicht?

„Sollte dem Herrn etwas unmöglich sein?“

Der „gottähnliche“ Mensch – ist er nicht eher eine Art Satan?

„… ein Bild, das uns gleich sei …“

Von Gott oder durch die Natur – wo kommen wir her?

„… und blies ihm den Odem des Lebens in die Nase.“

Großzügigkeit im Streitfall – kann man das lernen?

„Trenne dich doch von mir!“

Der Sinn des eigenen Lebens – wie sollen wir den finden?

„So zahlreich sollen deine Nachkommen sein!“

Zugang zum Himmel – alles nur ein Traum?

„… und siehe, die Engel Gottes stiegen daran auf und nieder.“

Angst und Panik – alles eine Herausforderung durch Gott?

„Und sie fürchteten sich sehr …“

Vertrauen oder Sicherheit – welchen Preis wollen wir bezahlen?

„Ich habe das Murren der Israeliten gehört …“

Die Zehn Gebote – Regeln eines eifersüchtigen Gottes?

„Ich bin der HERR, dein Gott …“

Gott erfahren – was ist daran tödlich?

„… kein Mensch wird leben, der mich sieht.“

Führung und Verantwortung – wie stehen wir dabei vor Gott?

„… denn es ist ein halsstarriges Volk …“

Glanz und Herrlichkeit – was fasziniert uns daran?

„… die Haut seines Angesichts glänzte …“

Nächstenliebe im Alten Testament – gibt’s das wirklich?

„… du sollst ihn lieben wie dich selbst …“

Gottes Segen wirksam zusprechen – können das Menschen überhaupt?

„… und gebe dir Frieden.“

Tödlich vergiftet – wieso kann ein Blick die Heilung bringen?

„… der soll leben.“

Segen oder Fluch – macht Gott mit uns, was er will?

„… der HERR, dein Gott, wird dein Herz beschneiden …“

Buch Rut

Abstammung oder Verbundenheit – wer gehört zum Volk Gottes?

„… und dein Gott ist mein Gott.“

Bücher Samuel

Übermächtiger Gegner – wann kann ich gewinnen?

„… damit alle Welt innewerde, dass Israel einen Gott hat …“

Der Zweck heiligt die Mittel – erfolgreich im Namen Gottes?

„Von Frevlern kommt Frevel …“

Mörder und von Gott geliebt – wie lässt sich das vereinbaren?

„Du bist der Mann!“

Bücher der Könige

Weisheit, Reichtum, Ehre – warum reicht das nicht?

„… ein weises und verständiges Herz …“

Loslassen aus Liebe – wer kann das wirklich?

„… gebt ihr das Kind lebendig …“

Bewahrung in extremer Not – fromme Fiktion oder Wirklichkeit?

„… den Raben geboten, dass sie dich dort versorgen sollen …“

Stark sein bis zum Absturz – wie geht’s dann weiter?

„Es ist genug …“

Machtvoll und gewaltig – wie ist Gott wirklich?

„… ein stilles, sanftes Sausen“

Buch Hiob

Verlassen, ruiniert, am Boden – was soll da noch Gott?

„… meine Augen werden ihn schauen …“

Leiden und nicht wissen, warum – wo bleibt Gottes Gerechtigkeit?

„Und er macht’s, wie er will.“

Alles anders als gedacht – haben Sie Ihr Leben in der Hand?

„… aber nun hat mein Auge dich gesehen.“

Psalmen

Um Gott zu begegnen – wie müssen wir sein?

„Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch …“

Segen, Reichtum und Fülle – werden wir für das Fromm-Sein belohnt?

„… Reichtum und Fülle wird in ihrem Hause sein …“

Prediger

Alles hat mal ein Ende – worauf können wir noch vertrauen?

„Ein jegliches hat seine Zeit …“

Gute und böse Menschen – warum ist das Leben nicht gerecht?

„Sei nicht allzu gerecht und allzu weise …“

Buch der Sprüche

Wenn die Weisheit spricht – was verstopft uns die Ohren?

„Sie ruft im lautesten Getümmel …“

Wege zum Guten oder Bösen – können wir wirklich frei wählen?

„… wende deinen Fuß vom Bösen.“

Prophet Jesaja

„Gute Früchte“ – was kann Gott von uns erwarten?

„… da war Geschrei über Schlechtigkeit.“

Gott als Mensch in einem Kind – lässt sich sowas ernsthaft glauben?

„… ein Sohn ist uns gegeben …“

Erlösende Führungsperson – Traum oder Alptraum?

„Auf ihm wird ruhen der Geist des Herrn …“

Alles wird gut, wird behauptet – Wirklich? Wo denn? Und wann?

„… er hat sich herrlich bewiesen.“

Große Versprechen Gottes – was ist von ihnen zu halten?

„… es wird ein Ende haben mit den Tyrannen …“

Krachendes Scheitern – notwendig für Gottes Fürsorge?

„Darum harrt der HERR darauf, dass er euch gnädig sei …“

Resignation oder Zuversicht – was bringen uns die alten Texte?

„“Seht, da ist euer Gott!““

Trost in tiefster Verzweiflung – alles durch Gott persönlich?

„Er wird die Lämmer in seinem Arm sammeln …“

Mittel gegen Resignation – einfach nur Gottvertrauen?

„… neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler …“

Gebrochen und erschöpft – was haben wir zu erwarten?

„… den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen.“

Ich gehöre nur mir selbst – oder doch jemand anderem?

„… ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!“

Menschheit am Abgrund – wird Gott sie retten?

„… mein Heil bleibt ewiglich …“

Jubel über Freudenbotschaft – wenn alles in Trümmern liegt?

„… jubelt miteinander, ihr Trümmer Jerusalems …“

Als Stellvertreter leiden – was macht das für einen Sinn?

„… und lud auf sich unsere Schmerzen.“

 Gottes Zorn und Gnade – ist er launenhaft wie wir?

„… meine Gnade soll nicht von dir weichen …“

Fromm oder anständig – gibt es da Unterschiede?

„Wollt ihr das ein Fasten nennen …?“

Endzeit oder Gegenwart – worauf sollen wir uns ausrichten?

„… dass sie ein Geschlecht sind, gesegnet vom Herrn.“

Kindliche Geborgenheit – Trost durch einen mütterlichen Gott?

„… satt trinken an den Brüsten ihres Trostes.“

Prophet Jeremia

Totale Katastrophen – warum lässt Gott sie zu?

„Sie sinken trauernd zu Boden …“

Die Wahrheit muss gesagt werden – egal, was passiert?

„Du bist mir zu stark gewesen …“

Klagelieder

Gottvertrauen nach der Katastrophe – wie ist das möglich?

„… darum will ich auf ihn hoffen.“

Prophet Hesekiel

Auftrag garantiert erfolglos – warum verlangt Gott die Durchführung?

„… denn sie sind ein Haus des Widerspruchs.“

Gott macht, was er will – auch in Ihrem Leben?

„Ich, der HERR, rede es und tue es auch.“

Schuld und Strafe – wie berechnet das Gott?

„Denn ich habe kein Gefallen am Tod …“

Hoffnungslos, tot und verdorrt – was soll da noch Gottes Wort?

„… ihr sollt erfahren, dass ich der HERR bin.“

Prophet Amos

Gott hasst jede Ausbeutung – was tut er dagegen?

„… ich kenne eure Frevel …“

Prophet Jona

Lebenswege selbst bestimmen – können wir unserer Aufgabe entkommen?

„… sie wussten, dass er vor dem HERRN floh …“

Prophet Micha

Nie wieder Krieg – echte Verheißung oder bloßer Traum?

„Sie werden Ihre Schwerter zu Pflugscharen machen …“

Verzicht und Unterwerfung – was will Gott wirklich von uns?

„Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist …“

Sünde und Schuld – noch aktuell oder Schnee von gestern?

„… Sünden in die Tiefen des Meeres werfen.“

Prophet Sacharja

Gott und die Menschheit – was hat er mit ihr vor?

„… wir wollen mit euch gehen.“

Jesus auf dem Esel – wollen wir so einen Gott?

„… ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel.“